Kursagenda

Ausbildung Medialität 1. Jahr
Vom Samstag, 1. Februar 2020
Bis Sonntag, 15. November 2020

Die Ausbildung für Sensitivität, Sensibilität und Medialität erstreckt sich zunächst über zwei Jahre: 
1. Jahr GRUNDKURS (SSMG) und 2. Jahr AUFBAUKURS (SSMA)
Im 2. Jahr wird auch der Besuch eines Entwicklungs-Zirkels erwartet.

Beide Kurse umfassen je 9 Wochenenden in Basel und eine Intensiv-Woche im Seminarhotel Löwen, in Gresgen im Südschwarzwald.

Nach dem Absolvieren unserer zweijährigen Basisausbildung (oder einer entsprechenden anderweitigen Ausbildung) kann der WEITERBILDUNGSKURS (SSMW) besucht werden. Er besteht pro Jahr aus vier bis sechs Wochenenden, wobei am Freitag Abend einige der Studierenden Gelegenheit haben, an der Demonstration teilzunehmen. Ausserdem laden wir oft für Sonntag Nachmittag Gäste ein, mit denen die Studierenden Privatsitzungen oder Kleindemonstrationen üben können.
Nähere Informationen über den SSM 2018/19 finden Sie HIER:
Ausbildungskurs für Sensibilität, Sensitivität und Medialität (SSM)

Die im Wesentlichen über zwei Jahre gleichbleibende Gruppe wird von einem ebenfalls gleichbleibendem Team von Schweizer Medien (Angelika Güldenstein sowie Eva + Matthias Güldenstein und Gast-Lehrkräfte) und im zweiten Jahr zusätzlich von wechselnden, angesehenen englischsprachigen Medien unterrichtet (mit Übersetzung) . Die maximale Teilnehmerzahl von 24 ermöglicht es, in kleinen Gruppen intensiv zu üben. Die Unterrichtssprache ist Deutsch (Schweizer Mundart oder Standard-Deutsch).


Ort Psi Zentrum Basel, Wenkenstrasse 24, 4125 Riehen