Tierkommunikation und Handlesen in Südafrika

Geniessen Sie einen Lernurlaub der besonderen Art.  Donnerstag, 7. November - Freitag, 29. November 2019 

 

Für 2019 haben wir wieder eine Reise nach Südafrika geplant. Wie bereits zur Gewohnheit geworden, mit der Möglichkeit am Tierkommunikations- und/oder Handlesekurs teil zu nehmen.

Für dieses Mal werden wir aber zuerst einen Abstecher an die Südküste Südafrikas machen, bevor wir uns dann zu „unserer“ Makutsi-Safarifarm begeben.

Individueller Flug nach Port Elizabeth (auf Wunsch kann das Psi Zentrum die Flugorganisation übernehmen).Von dort fahren wir als Gruppe mit dem Car und unserer Reiseführung nach Plettenberg Bay. von dort aus besuchen wir am nächten Tag das Jukani Wildlife Sanctuary, wo de schwarze Leopard "Spirit" lebt. Nach einer weiteren Nacht in Plettenberg Bay geht es zum Knysna Elephantpark und von dort nach Oudtshoorn. Am nächsten Tag erwartet uns eine Führung in den Cango Caves. Wir fahren über den Swartbergpass, machen einen Zwischenhalt in Prince Albert und fahren dann bis nach Hermanus. Nach dieser Nacht zurück an der Küste seht die Waltour an, ein ca. 90 Min. Bootstripp zu den Walen in Gaansbaai. Im Anschluss daran haben wir die Ehre Anna Breytenbach zu treffen und dürfen ihr eine Stunde lang Fragen stellen zur Tierkommunikation.

Am Nachmittag geht es dann weiter nach Kapstadt, wo wir die nächsten 3 Nächte verbringen. Wenn das Wetter es zulässt, werden wir natürlich auf den Tafelberg gehen. Das Kap der Guten Hoffnung und der Boulderbeech mit seiner Pinguinkolonie sehten hier ebenso auf dem Programm, wie der Ausflug nach Stellenbosch, der Besuch eines Weinguts mit Mittagspicknick und Weindegustation und die Rückfahrt über Das Örtchen Franschoek.

Nach diesen 8 Tagen des Nomadenlebens begeben wir uns dann nach Makutsi, wo uns die familiäre Atmosphäre der Farm zur Ruhe kommen lässt. Safariausflüge auf dem Gelände vor Ort und Ausflüge in die Umgebung wechseln mit Handlesekurs, dem Rest des Tierkommunikationskurses. Dazwischen bleibt natürlich Zeit zum Entspannen und den wundervollen Pool oder das Römerbad zu geniessen (32°-warmes Wasser aus der eigenen Thermalquelle). Kulinarisch werden wir auf Makutsi mit einem reichhaltigen Frühstück und einem Dreigang-Abendessen verwöhnt. Wer Mittags etwas Kleines essen möchte, kann sich das zu einem günstigen Preis bestellen.

Kurse in Tierkommunikation und Handlesen:
Sie haben die Möglichkeit während der Reise einen der beiden Kurse, oder auch Beide zu belegen. Bei der Tierkommunikation werden wir die Tierbesuche auf dem ersten Reiseteil ebenso nutzen, wie die Tiere auf Makutsi. Insgesammt werden wir mindestens 15 Stunden üben. Natürlich leite ich Sie an und so lernen Sie diese wunderbare, stille Kommunikation in einem wunderbaren Seting kennen, oder vertiefen.
Der Handlesekurs wird während der Zeit auf Makutsi stattfinden, an fünf halben Tagen (je 3 Stunden). Sie fertigen Abdrücke von Ihren Händen an und lernen in der Gruppe, die einzelnen Linien der Hände zu interpretieren.

Das detaillierte Programm mit Preisen. weitere Auskunft beim Psi Zentrum Basel, Tel: +41 &1 641 02 29.

Alle Safaris, Ausflüge und Kurse werden voraussichtlich zweisprachig (Deutsch und Englisch) sein.

Die Reise wird vom Psi Zentrum in Zusammenarbeit mit Sigrid Ungerer (Makutsi Safaris GmbH, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) organisiert. Die Reiseleitung auf der Gardenrout (Port Elizabeth bis Kapstadt) betreut Ilanga Travel (https://ilanga.co.za)

Kosten: ca. Euro 3690.-, (Reise, exkl. alle Flüge), Flüge ca. CHF 1600.-.

In den Kosten inbegriffen sind: Car und Reiseleitung von Port Elizabeth bis Kapstadt, alle (7) Übernachtungen (im Doppelzimmer, Einzelzimmer gegen Aufpreis) mit Frühstück auf dieser Strecke, alle im Programm angegebenen Ausflüge. Auf Makutsi 13 Übernachtungen im Rondavel, Halbpension und die im Programm aufgeführten Safaris/Ausflüge.

Die Kosten für die Kurse betragen: CHF 490.- pro Kurs.


Anmeldungen/Kontakt

Mehr über den Aufenthaltsort Makutsi und die Safaris dort auf www.makutsi.de.

 

In der Kursagenda finden Sie mein gesamtes Kursangebot in chronologischer Reihenfolge. Sie können sich dort direkt über 'Anmeldung' für den gewünschten Kurs anmelden.